JFV Unterweser

Der größte Jugendfussballverein im Landkreis Cuxhaven

 


 


Willkommen auf unserer  Webseite!


29.09.2016

U18 steht im Pokalfinale

Die U18 des JFV Unterweser erreichte durch einen 4:2 Auswärtserfolg am gestrigen Abend bei der JSG Börde Lamstedt das Pokalfinale der U18 Junioren auf Kreisebene.
Die Voraussetzungen für die Partie waren nicht optimal, da mit Kapitän Kinsvater, Keeper Jürgens, Kück, Rohé und Najafi gleich 5 Spieler fehlten.
Mit nur 13 Mann reiste das Team nach Hollen-Nord. Auf dem engen Platz benötigte man auch erstmal 20 Minuten um sich den Gegebenheiten anzupassen. Allerdings lag der JFV da schon 0:1 im Rückstand, da Richters nach einem Fehler im Spielaufbau mit einem sehenswerten Treffer die Hausherren in Führung brachte. Fortan war der JFV besser im Spiel und glich in der 37. Minute durch Erich Schich aus. Einen Freistoß von Bonkowski köpfte er gegen die Laufrichtung des Keepers ein. Nach der Pause gleiches Bild. Der JFV dominierte das Spiel und ging verdient in Führung. Fjonn Tietjen verwandelte einen an Patrick Blessau verursachten Foulelfmeter zum 2:1 für den JFV. Mit der einzige Chance der Gastgeber stellten diese den Spielverlauf auf den Kopf. Brandt konnte nach einer Ecke unbedrängt einköpfen.
Das schockte die Jungs nicht, sie nahmen wieder Fahrt auf und gingen durch Nico Solle mit 3:2 in Führung. Philip Ganczarski erzielte dann mit einem an ihm verursachten Foulelfmeter das 4:2 den Endstand zum verdienten Sieg des JFV, der sich jetzt auf die kommenden Ligaspiele vorbereitet.

Das DFB Mobil macht halt beim JFV

Am 12.09.2016 besucht das DFB Mobil den JFV Unterweser, es gibt ein Schnuppertraining für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2008/2009. Das Training findet in der Zeit von 16:30-18:00 Uhr auf dem Schulsportplatz in Loxstedt statt. Der JFV lädt hierzu alle Fußballbegeisterte Kids herzlich ein. Kommt vorbei und lasst Euch von diesen herrlichen Sport begeistern.

Der JFV Unterweser freut sich, mit  Helge Brittani und Frank Stüssel kompetente und erfahrene Trainer gefunden zu haben. Der Trainerstab wird durch Götz Breffka und Tim Langenbach ergänzt. Damit ist die Mannschaft bestens aufgestellt.

JFV Unterweser steht für Integration

 

Der JFV Unterweser beteiligt sich aktiv an der Flüchtlingshilfe in der Gemeinde Loxstedt. So wurden 20 Paar Fußballschuhe angeschafft und die Kicker mit Trikots und Hosen ausgestattet. Weiterhin wurde eine Spendenaktion über Facebook ins Leben gerufen die sehr erfolgreich war, hier ein Dank an alle die mitgemacht haben. Über 50 Flüchtlinge sind jeden Dienstag mit viel Eifer bei der Sache. Sie kommen hauptsächlich aus Syrien, Irak und Afghanistan. Die Trainer Horst Medenwald und Harald Becker leiten das gern angenommene Training und es sind schon gleich Fortschritte zu erkennen. Schön ist auch das viele Frauen und Mädchen das Angebot angenommen haben. Wer Lust hat kann gerne einfach zum Kicken dazukommen. Unterstützt wird der JFV von der Gemeinde Loxstedt die den Platz zur Verfügung stellt und der Firma Nonne die als Sponsor am 20.08.2016 ein Turnier veranstaltet. Dieses findet auf dem Waldsportplatz in Stotel statt. Zu diesem Turnier sind alle Hobbymannschaften herzlich eingeladen. Es soll ein tolles Event werden das zur Verständigung aller Menschen dienen soll. Der JFV Unterweser hat es sich auf die Fahne geschrieben keinen Menschen, egal welcher Herkunft, Religion oder Hautfarbe auszugrenzen und möchte die Integration mit dem schönsten Sport vorantreiben. „Fußball verbindet“.